Sorgen Sie für Ihre Gesundheit
© erstellt von Beatrix Kremer
 Praxis im Dorf - Obermumpf
Kinesiologie     befasst     sich     mit     dem     Lösen     von     Blockaden     im     Energiesystem. Energieungleichgewichte    führen    zu    Fehlfunktionen,    wie    Schmerzen,    Müdigkeit, Konzentrationsschwäche    oder    emotionale    Instabilität.    Sie    ist    eine    ganzheitliche Behandlungsmethode     und     verbindet     Erkenntnisse     aus     der     Gehirnforschung, Bewegungslehre     und     Psychologie     mit     traditionellem     fernöstlichem     Heilwissen (Akupressur,    Meridianlehre,    5    Element-Psychologie).    Ihr    Grundsatz    besagt,    dass Gesundheit   und   Wohlbefinden   vom   freien   Fluss   der   Lebensenergie   (Qi)   im   Körper abhöngt.   Wird   dieser   Energiefluss   durch   Stress,   ungünstige   Verhaltensweisen   oder ähnlichem   gestört   kommt   es   zu   energetischem   Ungleichgewicht   zwischen   Körper, Seele    und    Geist.    Das    Messinstrument    der    Kinesiologie    ist    der    Muskeltest.    Damit werden Störungen aufgespürt, Ursachen erkannt und Blockaden gelöst. Die   integrative   Kinesiologie   wurde   von   der   Schweizer   Psychologin,   Rosmarie      Sonderegger,   entwickelt.   Sie   verband die      ursprünglich      vor      allem      körperlichen      Techniken      der      Kinesiologie      mit      der      personenzentrierten Gesprächspsychologie   nach   Carl   Rogers   und   entwickelte   die   5-Elemente-Psychologie.   Die   integrative   Kinesiologie geht   davon   aus,   dass   frühkindliche   Überzeugungen   (Glaubenssätze)   die   Selbstentfaltung   des   Menschen   behindern oder    sogar    verunmöglichen.    Mit    einer    gezielten    Fragetechnik    und    dem    Muskeltest    werden    die    unbewusst limitierenden    Verhalts-    und    Glaubensmuster    bewusst    gemacht    -    mittels    kinesiologischen    Balancetechniken    ins Positive verändert und damit die Blockaden gelöst und die natürlichen Ressourcen aktiviert. Die    integrative    Kinesiologie    hilft    Ihnen    die    Ursachen    für    Ihre    körperlichen    oder    emotionalen    Beschwerden    zu erkennen   und   aufzulösen.   Meine   Arbeit   ist   Klienten   zentriert,   d.h.   Sie   bestimmen   Ihr   Ziel   und   ich   begleite   Sie   auf   Ihrem Weg dorthin.
 Praxis im Dorf - Obermumpf
Sorgen Sie für Ihre Gesundheit
Kinesiologie    befasst    sich    mit    dem    Lösen    von    Blockaden    im    Energiesystem. Energieungleichgewichte    führen    zu    Fehlfunktionen,    wie    Schmerzen,    Müdigkeit, Konzentrationsschwäche   oder   emotionale   Instabilität.   Sie   ist   eine   ganzheitliche Behandlungsmethode    und    verbindet    Erkenntnisse    aus    der    Gehirnforschung, Bewegungslehre    und    Psychologie    mit    traditionellem    fernöstlichem    Heilwissen (Akupressur,   Meridianlehre,   5   Element-Psychologie).   Ihr   Grundsatz   besagt,   dass Gesundheit   und   Wohlbefinden   vom   freien   Fluss   der   Lebensenergie   (Qi)   im   Körper abhöngt.    Wird    dieser    Energiefluss    durch    Stress,    ungünstige    Verhaltensweisen oder   ähnlichem   gestört   kommt   es   zu   energetischem   Ungleichgewicht   zwischen Körper,   Seele   und   Geist.   Das   Messinstrument   der   Kinesiologie   ist   der   Muskeltest. Damit werden Störungen aufgespürt, Ursachen erkannt und Blockaden gelöst. Die    integrative    Kinesiologie    wurde    von    der    Schweizer    Psychologin,    Rosmarie      Sonderegger,   entwickelt.   Sie   verband   die   ursprünglich   vor   allem   körperlichen Techniken   der   Kinesiologie   mit   der   personenzentrierten   Gesprächspsychologie nach   Carl   Rogers   und   entwickelte   die   5-Elemente-Psychologie.   Die   integrative Kinesiologie   geht   davon   aus,   dass   frühkindliche   Überzeugungen   (Glaubenssätze) die   Selbstentfaltung   des   Menschen   behindern   oder   sogar   verunmöglichen.   Mit einer     gezielten     Fragetechnik     und     dem     Muskeltest     werden     die     unbewusst limitierenden     Verhalts-     und     Glaubensmuster     bewusst     gemacht     -     mittels kinesiologischen   Balancetechniken   ins   Positive   verändert   und   damit   die   Blockaden gelöst und die natürlichen Ressourcen aktiviert. Die   integrative   Kinesiologie   hilft   Ihnen   die   Ursachen   für   Ihre   körperlichen   oder emotionalen   Beschwerden   zu   erkennen   und   aufzulösen.   Meine   Arbeit   ist   Klienten zentriert, d.h. Sie bestimmen Ihr Ziel und ich begleite Sie auf Ihrem Weg dorthin.
index.htm